Fensterreinigung: Tipps und Techniken für streifenfreie Sauberkeit

26.04.2024

Ein sauberes, streifenfreies Fenster lässt nicht nur mehr Licht ins Innere, sondern verbessert auch das Erscheinungsbild eines jeden Gebäudes. Fensterputzen ist oft eine unbeliebte Tätigkeit. In diesem Ratgeber finden Sie viele professionelle Tipps, damit Ihnen das Fensterputzen leicht von der Hand geht.

07-Service-Academy Die hollu-Spezialisten unterstützen Sie bei jeder Herausforderung rund um Reinigung & Hygiene.
Fensterputzen
Die Fensterreinigung umfasst die Entfernung von Schmutz, Staub und anderen Verunreinigungen von den Glasflächen von Fenstern im Innen- und Außenbereich.

Verschiedene Glasarten

Glas ist zerbrechlich, kratzempfindlich und lichtdurchlässig. Es besteht aus Quarzsand, Soda, Kalk und Metalloxiden. Es gibt verschiedene Arten von Glas, die unterschiedlich auf Alkalien, Säuren, Reibung usw. reagieren. Es gibt Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Verbundsicherheitsglas (VSG). Es ist wichtig, die verschiedenen Glasarten zu kennen, denn nur mit diesem Wissen ist es möglich, die richtigen Reinigungsmittel und Werkzeuge auszuwählen, um Schäden wie Korrosion und Kratzer wirksam zu vermeiden.

Glas lässt sich übrigens an seiner Haptik erkennen. Plexiglas ist warm und Fensterglas eher kalt.

hollu Logo CTA

Wie Sie Plexiglas schonend und fachgerecht reinigen finden Sie in unserem Ratgeber.

Perfekte Fensterreinigung

Die Fensterreinigung umfasst die Entfernung von Schmutz, Staub und anderen Verunreinigungen von den Glasflächen von Fenstern im Innen- und Außenbereich. Sie umfasst in der Regel das Waschen der Glasflächen, Rahmen und Fensterbänke, um eine klare Sicht und den Einfall von natürlichem Licht zu gewährleisten.

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Fensterreinigung

1. Rahmen und Beschläge zuerst: Beginnen Sie mit dem Rahmen und den Dichtungen, um Schmutz zu entfernen, der sonst auf die gereinigten Scheiben gelangen könnte. Verwenden Sie dazu ein Mikrofasertuch oder eine weiche Bürste und ein mildes, pH-neutrales Reinigungsmittel, um Materialschäden zu vermeiden.

2. Scheibenreinigung: Verwenden Sie einen Glasreinigungskonzentrat und einen Einwascher, um die Scheiben effektiv zu reinigen. Anschließend die Flüssigkeit mit einem Abzieher entfernen.

3. Fensterbänke zum Schluss: Reinigen Sie zuletzt die Fensterbänke innen und außen, um Tropfwasser und Schmutz aufzunehmen. Verwenden Sie zum Nachwischen ein trockenes Mikrofasertuch.

Was brauche ich zum Fenster putzen?
Grundausstattung für die Fensterreinigung mit Mikrofasertüchern:
Grundausstattung für die Fensterreinigung mit Einwascher und Abzieher:
  • Eimer für Reinigungslösung
  • Einwascher mit Bezug, Portalbürste oder Schwamm. Die Breite ist der Fenstergröße anzupassen.
  • Abzieher mit Gummilippe
  • Fensterleder, Glasreinigungstücher aus Mikrofaser, reine Leinentücher
  • Glasreinigungskonzentrat
Portalbuerste
Portalbürste, Holzkörper gebogen 45 cm, 100% FSC mit Aufhängeloch, Besatzmaterial Kunstfaser, geschlitztes Borstenende
Portalbürste
Mikrofasertuch grob
Gewirktes Frotteetuch, blau, universal einsetzbares Mikrofasertuch, ca. 80% Polyester / 20% Polyamid, ca. 300g/m²
Mikrofasertuch grob

Ca. 40×40 cm

produkte-pinselduese
Pinseldüse

Perfekt zum Absaugen von Rahmen, Fugen und Scheiben

hollueco Glasreiniger
Konzentrierter Glasreiniger zur mühelosen Reinigung mit Einwascher und Abzieher. Für größere Glasflächen, Spiegel etc. Trocknet rasch und streifenfrei. Frei von Ammoniak – somit problemlos bei Fenstern mit Holzrahmen verwendbar, ohne zu Verfärbungen des Holzes zu führen. In korrekter Verdünnung für Plexiglas geeignet.
hollueco Glasreiniger Konzentrat

Kanister 10 L

Einwaschbezug
Moerman - Einwaschbezug aus Mikrofaser für Combinator 2.0 - Träger, 35cm, mit Klettverschluss, türkis-schwarz
Combinator 2.0 Einwaschbezug
Abziehschiene
Stabile und sehr leichte Moerman - Abziehschiene aus Aluminium mit hochwertigem Liquidator NXT-R - Gummi und Endclips aus Kunststoff, 35cm passend zu Combinator 2.0 -, Premium -, Premium Snapper -, Excelerator - und Excelerator 2.0 - Griff, türkis-schwarz
Liquidator 3.0 Abziehschiene
Eimer 24 L
Moerman - Eimer aus Kunststoff, 24 Liter, passend zu Aquafill - Schlauch und doppeltem Werkzeughalter, türkis-grau
Eimer, 24 L
Regelmäßiges Fensterputzen ist aus mehreren Gründen wichtig:
  • Sie erhält das Erscheinungsbild und den Wert Ihrer Immobilie
  • Sie beugt Schäden durch angesammelten Schmutz vor
  • Sie verbessert die Hygiene, indem sie die Ansammlung von Allergenen und Schmutz verringert
  • Sie kann das Wohlbefinden steigern, indem sie eine klare und ungestörte Sicht nach draußen ermöglicht und die Stimmung durch mehr Sonnenlicht verbessert

Die Reinigung der Fenster einschließlich der Rahmen, der Glasfläche, der Fensterbänke (innen und außen) und evtl. der Sonnenschutzvorrichtungen ist zeitaufwändig und gehört zu den körperlich anstrengendsten Arbeiten im Housekeeping. Daher ist auf ergonomische Bewegungsabläufe zu achten. Eine gezielte Schulung des Personals ist hier besonders wichtig.

Die Reinigungshäufigkeit hängt vom Verschmutzungsgrad ab. Straßen- und wetterseitige Fenster müssen häufiger gereinigt werden.

icon-tipp

Expertentipp für die Fensterreinigung

  • Farbspritzer (zB nach Malerarbeiten) können mit pH-neutralen Reinigungsmitteln entfernt werden.
  • Rahmen, Fugen und Scheiben können mit der Pinseldüse abgesaugt werden. Ein anschließendes Trockenpolieren ist oft ausreichend.
  • Zwei Tropfen Glyzerin auf einen Liter heißes Wasser verhindern das Anlaufen der Scheiben. Es gibt auch Glasreiniger mit Anlaufschutz.

Reinigung von Isolierglas- und Verbundfenstern

Bei Fenstern mit Isolierverglasung, die heute als Standard gelten, müssen jeweils nur zwei Scheiben gereinigt werden. Da in die Scheibenzwischenräume weder Luft noch Schmutz eindringen kann, ist die Reinigung solcher Fenster zeitsparend und damit kostengünstig. Bei Verbundfenstern, wie sie zum Teil noch in alten Häusern zu finden sind, müssen alle Flügel, auch die Oberlichter, aufklappbar sein, um die Reinigung von innen zu ermöglichen. Die Scheibenfläche ist viermal so große wie die Fensterfläche, was bei der Berechnung der erforderlichen Arbeitszeit zu berücksichtigen ist.

Nach innen öffnende Flügel können vom Raum aus gereinigt werden, was die Unfallgefahr verringert. Bei älteren, denkmalgeschützten Häusern öffnen die äußeren Flügel von Kastenfenstern jedoch oft nach außen. Bei hohen Gebäuden oder schwer zugänglichen Bereichen sollte die Fensterreinigung von einem Fachbetrieb durchgeführt werden.

Fenterreinigung
Fensterreinigung
Fensterreinigung
Fensterreinigung

Reinigung von Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Verbundsicherheitsglas (VSG)

Die Reinigung von Einscheibensicherheitsglas (ESG) und Verbundsicherheitsglas (VSG) stellt eine besondere Herausforderung dar.

Diese Glasarten sind extrem bruchfest und bieten ein hohes Maß an Sicherheit, da sie bei Bruch in viele kleine, aneinanderhaftende Splitter zerfallen und so die Verletzungsgefahr minimieren. Im Hotel- und Baubereich werden solche Gläser häufig für Duschabtrennungen, Glastüren sowie Fassaden und Überdachungen verwendet.

Obwohl diese Gläser einen erheblichen Sicherheitsvorteil bieten, erfordern sie aufgrund ihrer Empfindlichkeit gegenüber mechanischen Einflüssen eine besonders sorgfältige Reinigung. Schon kleine Verunreinigungen in der Reinigungslösung oder grober Staub in den Tüchern können zu Kratzer führen. Es empfiehlt sich, Verschmutzungen durch Bauarbeiten, wie zB Zementspritzer, fotografisch zu dokumentieren, um im Falle von Kratzern falsche Schuldzuweisungen zu vermeiden. Für die tägliche Pflege dieser Glasarten sind saubere Tücher, intakte Abziehlippen und hochwertige, gut benetzende Glasreiniger unerlässlich. Die Verwendung von Klingen sollte bei der Reinigung von ESG und VSG vermieden werden, um die Unversehrtheit der Oberflächen zu erhalten.

icon-achtung-vorsicht-2
Besonders zu beachten
  • Benutzung von Sicherheitsleitern
  • Erforderliche Sicherheitsgurte und deren Verankerungen vor der Verwendung überprüfen
  • Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden
  • Der Einsatz von Fensterreinigungsgeräten zur Glasreinigung muss gut überlegt und vor Ort praktisch erprobt werden.
  • Wischerblätter kontrollieren, defekte auswechseln
  • Zur Reinigung von großen Fenstern und Oberlichtern einen Teleskopstiel verwenden und auf die richtige Länge ausziehen
  • Keine scheuernden Reinigungsmittel verwenden
  • Bei hartnäckigen Verschmutzungen keine kratzenden Werkzeuge verwenden, da sonst Kratzspuren auf der Glasscheibe entstehen. Die Verschmutzung muss durch erneutes Auftragen der Reinigungslösung aufgeweicht werden.
  • Das Entfernen von Rückständen auf dem Glas mit einer Klinge sollte nur von speziell unterwiesenem Personal durchgeführt werden. Die Klinge darf nur auf der nassen Oberfläche verwendet werden.

Reinigung von Fensterbänken

Fensterbänke werden vorwiegend feucht gewischt und trocken nachpoliert. Je nach Material sind die Fensterbänke mit den vom Fachhandel empfohlenen Pflegemitteln zu behandeln. Es sollten nur milde Allzweckreiniger im pH-neutralen Bereich verwendet werden. Natursteine können zur Erhöhung der Schmutzunempfindlichkeit und Reinigungsfreundlichkeit oberflächenbehandelt werden.

Reinigung von Jalousien und Sonnenschutz

Integrierte Sonnenschutzsystem, wie Leichtmetalljalousien oder textile Jalousien zwischen den Scheiben benötigen keine Pflege. Rollläden, Balken und Außenjalousien werden oberflächenspezifisch gereinigt und sollten regelmäßig von einer Fachfirma gewartet werden. Innenliegende Jalousien müssen feucht gereinigt werden.

Reinigung von Spiegeln

Neben den Belagsflächen gehören die Spiegelflächen zu den im Durchschnitt am häufigsten gereinigten Oberflächen. Hier ist die Qualität der Reinigung für den Gast am deutlichsten sichtbar.

Ein Spiegel verzeiht nichts! Schlieren, ja sogar Staubflusen von Reinigungstextilien machen die Reinigungsbemühungen schnell zunichte. Für die Reinigung von Spiegelflächen mit minimalen Verschmutzungen reicht in den meisten Fällen hochwertiges nebelfeuchtes Mikrofasertuch ausreichend.

Ein Person reinigt einen Spiegel
Für die Spiegelreinigung eignet sich am besten ein hochwertiges Mikrofasertuch.

Reinigung von Glasfassaden

Bei der Fassadenreinigung werden spezielle Reinigungsmittel und spezielle Reinigungshilfsmittel eingesetzt, die Schmutz, Staub und Umweltablagerungen effektiv entfernen, ohne die Glasoberflächen zu beschädigen.

Teleskopstangen ermöglichen die Reinigung von hochgelegener Glasflächen, so dass auch schwer zugängliche Bereiche sicher vom Boden aus gereinigt werden können.

Hochdruckreiniger können verwendet werden, um hartnäckigen Schmutz und Ablagerungen zu entfernen. Der Druck sollte an die Empfindlichkeit des Glases angepasst werden, um Beschädigungen zu vermeiden.

Wassergeführte Bürstensysteme, oft mit einer osmotischen Wasseraufbereitung, ermöglichen eine effiziente und streifenfreie Reinigung, da das verwendete Wasser nahezu frei von Mineralien ist.

Verwenden Sie speziell für Glasfassaden entwickelte Reinigungsmittel, die Verschmutzungen effektiv lösen und keine Rückstände hinterlassen. Sie sollten materialschonend sein und keine aggressiven Chemikalien enthalten.

icon-achtung-vorsicht-2

Vorsicht

Bei der Reinigung von Glasfassaden, insbesondere in höheren Gebäudeteilen, ist die das Tragen von persönlicher Schutzausrüstung unerlässlich. Dazu gehören Sicherheitsgurte, Helme und gegebenenfalls ein Auffanggurt. Beauftragen Sie am besten einen Fachmann!

In der hollu Akademie finden Sie entsprechende Schulungen für Fassadenreinigung und Schulungen für Gebäudereiniger.

DI (FH) Andreas Marksteiner
Andreas Marksteiner ist Hygienespezialist und Abteilungsleiter für Anwendungstechnik bei hollu. Seit über 25 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit allen Bereichen der Reinigung, Hygiene und Desinfektion und ist Experte für die Erstellung und Implementierung von Hygienekonzepten.
Häufige Fragen zum Thema Fensterreinigung

Wie oft sollten Fenster geputzt werden?

Die Häufigkeit hängt stark von der Lage des Fensters ab; straßen- und wetterseitige Fenster müssen häufiger gereinigt werden.

Welche Reinigungsmittel und -geräte sollte man verwenden?

Für die Reinigung sollten saubere Tücher, einwandfreie Abzieher und hochwertige, gut benetzende Reinigungsmittel verwendet werden.

Wie können Streifen verhindert werden?

Vermeiden Sie bei der Reinigung direkte Sonneneinstrahlung und verwenden Sie spezielle Mikrofasertücher verwenden.

Kann man Fenster in der Sonne putzen?

Es wird empfohlen, die Fenster bei bedecktem Himmel zu reinigen, um Streifenbildung zu vermeiden.

Was ist Osmose-Glasreinigung?

Die Osmose-Glasreinigung ist ein fortschrittliches Reinigungsverfahren, das speziell für die streifenfreie und effektive Reinigung von Glasoberflächen entwickelt wurde. Bei diesem Verfahren wird entmineralisiertes Wasser verwendet, das durch eine Osmoseanlage von allen löslichen Salzen, Kalk und anderen Mineralien befreit wurde.

Was kostet eine professionelle Fensterreinigung?

Die Kosten für eine professionelle Fensterreinigung können stark variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zB der Größe der zu reinigenden Fläche, der Zugänglichkeit der Fenster, dem Verschmutzungsgrad sowie regionalen Preisunterschieden.

Als Hygienepartner erleichtern wir Ihren Reinigungsalltag und erstellen für Sie ein individuelles Konzept!

oder direkt anrufen unter 00800 52800 900
  • Persönliche Beratung
  • Made in Austria
  • 115 Jahre Erfahrung

Weitere Ratgeber

Titelbild Waesche richtig waschen, gefaltene Weißwäsche die von Frauenhänden gestapelt wird
Wäsche richtig waschen

Richtiges Wäschewaschen ist gar nicht so leicht, wie man zunächst denken mag. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihre Wäsche optimal pflegen können, um sie nicht nur sauber, sondern auch hygienisch rein und länger haltbar zu machen.

Artikel lesen
Titelbild Farbsystem Mikrofasertücher in gelb, weiss, grün, blau, rosa aufgefächert ausgelegt
Mikrofasertücher: Tipps, Anwendung und Pflege

Ein Mikrofasertuch ist mehr als nur ein einfaches Putztuch – es ist ein vielseitiges Werkzeug, das eine effiziente und schonende Reinigung verschiedenster Oberflächen ermöglicht. In diesem Ratgeber erfahren Sie alles über Mikrofasertücher, von ihrer Zusammensetzung, der richtigen Anwendung bis hin zur richtigen Pflege.

Artikel lesen
Eine Hand mit einem Handschuh hält einen Schwamm
Nachhaltig putzen: Reinigungstipps und umweltfreundliche Lösungen

Nachhaltiges Putzen ist nicht nur gut für unseren Planeten, sondern auch für unsere Gesundheit und die zu reinigenden Materialien. Durch die Wahl nachhaltiger und umweltfreundlicher Reinigungsmittel können wir unseren Teil dazu beitragen, die Umweltbelastung zu reduzieren. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie mit nachhaltigen Reinigungsprodukten und -methoden Ihr Objekt umweltfreundlich sauber halten können.

Artikel lesen